icon_attach icon_calendar icon_campaign icon_close icon_doc icon_document icon_eat icon_files icon_group icon_hiking icon_hour icon_image icon_label icon_loadingicon_lodgingicon_main-click icon_nature icon_skiicon_smileys icon_speaker icon_sport icon_train icon_video icon_warning arrow flag sun thunder rain night actualite_1 roll boussole inscription Map
Perturbation
funiculaire Territet-Glion
Dienstag 20 bis Dienstag 20 Oktober 2020
{{ badge }}

Warenkorb

{{ item.name }} {{ item.price.value }} {{ item.price.currency }}
Total {{ cart.costs.total.value }} {{ cart.costs.total.currency }}

Votre panier est vide

Zur Kasse
Verkehrsunterbruch – Strecke Zweisimmen – Lenk (28. September – 11. Oktober)

Der Abschnitt zwischen Zweisimmen und Lenk muss umfassend renoviert werden. Während einer ersten Phase werden das Gleis und die Fahrleitung erneuert. Diese Arbeiten erfordern eine Unterbrechung des Bahnverkehrs auf der gesamten Baustelle von Montag, 28. September bis Sonntag, 11. Oktober 2020.

Während dieser Zeit werden die Züge nach dem üblichen Fahrplan durch Busse ersetzt. Weitere Einzelheiten zum Zeitplan finden Sie unter www.sbb.ch. Da die Fahrzeit dadurch verlängert werden könnte, werden die Verbindungen in Zweisimmen nicht systematisch sichergestellt sein.

Temporäre Bushaltestellen werden sich am Strassenrand befinden und werden vor Ort angegeben. Sie erfordern einen gewissen Fussweg.

In der ersten Hälfte des Jahres 2021 werden die Bahnhöfe Stöckli und Boden umgebaut, um den aktuellen Standards zu entsprechen, insbesondere im Hinblick auf das Behindertengleichstellungsgesetz (BehiG). Diese Arbeiten sollten keine Verkehrsunterbrechungen verursachen.

3