icon_attach icon_calendar icon_campaign icon_close icon_doc icon_document icon_eat icon_files icon_group icon_hiking icon_hour icon_image icon_label icon_loadingicon_lodgingicon_main-click icon_nature icon_ski icon_smileys icon_speaker icon_sport icon_train icon_video icon_warning arrow flag sun thunder rain night actualite_1 roll boussole inscription Map
{{ badge }}

Warenkorb

{{ item.name }} {{ item.price.value }} {{ item.price.currency }}
Total {{ cart.costs.total.value }} {{ cart.costs.total.currency }}

Votre panier est vide

Zur Kasse
Start der Bauarbeiten an der Brücke «Pont des Pâles» am 7. Juni

Die Brücke «Pont des Pâles», die sich an der Ausfahrt des Bahnhofs La Tine in Richtung Rossinière befindet, wird saniert. Die Sanierungsarbeiten beginnen am 7. Juni und werden bis Anfang Dezember 2021 andauern.

Die zu Beginn des 20. Jahrhunderts im Zuge der Errichtung der MOB-Strecke gebaute und in den 1940er Jahren renovierte «Pont des Pâles» entspricht den aktuellen Anforderungen nicht mehr. Die Sanierungsarbeiten dienen der Integration eines neuen Betontrogs in das bestehende Gewölbe, wovon ein Teil abgerissen wird. Die Stützmauern und der Bahndamm werden durch die Errichtung neuer Mauern erhöht. Gleichzeitig wird die ebenfalls baufällige dem Gleis vorgelagerte Stützmauer erneuert.

Während der Bauarbeiten verkehren die Züge fahrplanmässig. Einzige Ausnahme sind die nachfolgenden drei Zeiträume und dies nur im Bereich Château-d’Oex – Montbovon.

 

 

Während der Streckenunterbrechung verkehren Bahnersatzbusse zwischen Château-d’Oex und Montbovon gemäss üblichem Fahrplan. Aufgrund möglicher Fahrtzeitverlängerungen können Anschlussverbindungen nicht garantiert werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

2