icon_attach icon_calendar icon_campaign icon_close icon_doc icon_document icon_eat icon_files icon_group icon_hiking icon_hour icon_image icon_label icon_loadingicon_lodgingicon_main-click icon_nature icon_ski icon_smileys icon_speaker icon_sport icon_train icon_video icon_warning arrow flag sun thunder rain night actualite_1 roll boussole inscription Map
{{ badge }}

Warenkorb

{{ item.name }} {{ item.price.value }} {{ item.price.currency }}
Total {{ cart.costs.total.value }} {{ cart.costs.total.currency }}

Votre panier est vide

Zur Kasse
Mobilis
Der einheitliche waadtländer Fahrausweis

Dreizehn im Kanton Waadt aktive Verkehrsbetriebe haben sich zusammengeschlossen, um einen einheitlichen Tarif anzubieten, der den Zugang zu allen öffentlichen Verkehrsmitteln ermöglicht. Sie bilden den waadtländer Verkehrsverbund (CTV), eine einfache Gesellschaft die vom Kanton stark unterstützt wird und vermarkten die Fahrkarten unter der Marke Mobilis.

Mit der Mobilis Fahrkarte muss der Reisende nicht bei jedem Umsteigen einen neuen Fahrschein kaufen. Er wählt eine oder mehrere Tarifzonen aus und nutzt die in dieser(n) Zone(n) verfügbahren öffentlichen Verkehrsmittel während der gesamten Gültigkeitsdauer des Mobilis-Tickets so oft er will. Die MOB- und MVR-Unternehmen sind für die folgenden Teilstrecken im Tarifverbund vertreten.

  • Montreux – Les Avants auf der MOB Linie.
  • Montreux – Haut-de-Caux auf der Rochers-de-Naye Linie.
  • Vevey – Blonay – Lally auf der Linie der Pléiades.
  • Standseilbahn Territet – Glion.
  • Standseilbahn Vevey – Mont-Pèlerin.

Der Mobilis Tarif wird automatisch angewendet, wenn Sie eine Fahrkarte für Reisen innerhalb des Tarifverbundes kaufen.

Ähnliche Angebote

5